135 in Holga 120 GN (I)

HOLGA 120 GN
Rollei Retro 400 – 35mm

© 2017 Hans-Jürgen Sommerfeld

When I got the film back I was a bit disapointed, but I thought I share the results though and try to do it different (and maybe better) with the next roll…

3 thoughts on “135 in Holga 120 GN (I)

  1. Nun, die Holgas sind schon etwas speziell und jede ein Unikat 😉
    Vielleicht mal einen XP2, so zum Test, einlegen … der verkaftet mehr als viele andere Filme.
    Ich benutze hin und wieder die 120 GCFN, also bis auf Blitz baugleich mit deime Exemplar.

    Liked by 1 person

      1. Also ich habe auch nur 120er in die Holga 120 gepackt. Gut $man könnte auch einen 135er rein haun, gibt für ein paar Euro zwei Nuppies die den Filmtank entsprechend verlängern …
        In meinen Bronicas (ausser der GS-1) kann ich auch 135 sowie 70mm nutzen (besitze die passenden Rückteile).

        Liked by 1 person

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s